CDU Kreisverband Spandau
Besuchen Sie uns auf http://www.spandau-partei-cdu.de

DRUCK STARTEN


01.06.2017
In Spandau fehlen mehr als 1.000 Kita-Plätze
Wegner mahnt Anstrengungen im Ausbau der Kinderbetreuung an
Anlässlich des heutigen Internationalen Kindertages erklärt der Spandauer CDUBundestagsabgeordnete Kai Wegner:
Spandau - „In den vergangenen Jahren wurden viele Anstrengungen unternommen, um die Kinderbetreuung in Berlin auszubauen. Mehr als 17.500 neue Kita-Plätze sind entstanden, während die CDU noch im Senat in Regierungsverantwortung war. Bei derzeit berlinweit rund 38.000 Geburten pro Jahr sind diese Plätze auch dringend notwendig.

Allein im Bezirk Spandau werden nach aktueller Kita-Bedarfsplanung kurz- und mittelfristig bis zum Jahr 2020 gut 1.000 neue Kita-Plätze benötigt. Für die derzeit 16.219 Spandauer Kinder unter 7 Jahren stehen nur 9.390 Kita-Plätze zur Verfügung. Diese Versorgungslücke muss der Senat schnellstmöglich schließen. Hier brauchen wir noch größere Anstrengungen als bisher.

Wir brauchen auch kreative Betreuungskonzepte, die die Lebenswirklichkeit der Eltern abbilden. Wir wollen, dass wieder mehr Kinder geboren werden, dass Familien das Glück eines eigenen Kindes kennenlernen. Dafür müssen wir jedoch auch das Schlagwort ‚Vereinbarkeit von Familie und Beruf‘ noch mehr mit Leben füllen. Dazu gehört für mich
neben der zwingenden Verbesserung der Betreuungsqualität auch ein flexibleres Betreuungsangebot. Ich wünsche mir, dass auch im Land Berlin endlich das Konzept der 24-Stunden-Kitas erprobt wird.“


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau
Meldungen (15)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (20)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (4)