Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
21.08.2013 | CDU Spandau
Uferweg am Kanal soll wieder sauber und sicher werden
Dreck am Alten Spandauer Schifffahrtskanal: CDU macht Druck
Die CDU Spandau will den Uferweg am Alten Spandauer Schifffahrtskanal nicht der Verwahrlosung und Vermüllung preisgeben. In den vergangenen Wochen und Monaten hatten sich die Zustände in der Haselhorster Grünanlage drastisch verschlimmert.
Für den Bundestagsabgeordneten Kai Wegner und den aus Haselhorst stammenden CDU-Bezirksverordneten Thorsten Schatz ein unhaltbarer Zustand!

Die CDU Spandau hat daher schriftlich beim zuständigen SPD-Stadtrat Druck gemacht und nachgefragt, welche Schritte dieser eingeleitet habe bzw. einleiten werde, um der Vermüllung der Grünflächen und den Trinkgelagen auf den verbliebenen Parkbänken entgegenzuwirken.

Kai Wegner, CDU-Bundestagsabgeordneter für Spandau, erklärt:
„Ich freue mich, dass die CDU hier für mehr Ordnung sorgen konnte: in der Woche nach unserem Schreiben wurde endlich wieder das Gras gemäht, der Müll aus den Büschen geholt und die umgestürzten Bäume wurden beseitigt. Die CDU hätte sich aber gewünscht, dass der zuständige SPD-Stadtrat nach bereits erfolgten sechs Beschwerden von Anwohnern und vier eigenen Feststellungen des Ordnungsamtes allein in den letzten drei
Monaten auch selbständig aktiv geworden wäre.

ch bitte die Anwohnerinnen und Anwohner um Mithilfe: Bitte informieren Sie das Ordnungsamt unter der Telefonnummer 90279-3000 oder mein Bürgerbüro unter 3331133, wenn Sie neuen Müll und ausufernde Trinkgelage am Uferweg entdecken. Helfen Sie mit, dass Haselhorst lebens- und liebenswert bleibt!“ Leider hielt die Ordnung in der Grünanlage nicht lange an, denn schon wieder wurde der Müll unachtsam in die Grünanlage geschmissen.

Thorsten Schatz, CDU-Bezirksverordneter aus Haselhorst, erklärt:

"Die CDU-Fraktion Spandau macht sich daher jetzt für ein Alkoholverbot in den Haselhorster Grünanlagen am Kanal und rund um den Rohrbruchteich stark. Wenn Flaschen, Dosen und anderer Müll nicht entsorgt, sondern achtlos in der Grünanlage zurückgelassen werden, verliert diese durch die Vermüllung immer mehr an Attraktivität für Spaziergänger und Menschen, die hier Erholung suchen. Da können und wollen wir nicht resignierend zusehen."


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau
Meldungen (55)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (3)
Themen (1)

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Impressionen
Termine