Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Pressemitteilungen
04.09.2017 | CDU-Fraktion Spandau

Die Haushaltsberatungen für die Jahre 2018/2019 im heutigen Haushaltsausschuss der BVV Spandau begannen mit einem Paukenschlag. Der Vorsitzende Christian Hass (SPD) teilte mit, dass die Vorschläge der Spandauerinnen und Spandauer nicht in die Haushaltsberatungen einfließen können, da sie aufgrund der späten Einreichung nicht mehr durch die Fachabteilungen bearbeitet werden konnten. Mit Mehrheit der rot-rot-grün-gelben Zählgemeinschaft wurden die über 40 Bürgeranträge in die Fachausschüsse überwiesen und sollen dort erst nach den Haushaltsberatungen beraten werden.
Quelle: CDU-Fraktion Spandau  

Sonntag, den 13. August 2017 um 13.00 Uhr, am Mauerrest im Gutspark Groß-Glienicke.

Am 13. August 1961 wurde die Mauer in Berlin gebaut. Damit waren Berlin und ganz Europa endgültig geteilt.

In den folgenden Jahren kamen an dieser Mauer 138 Menschen ums Leben, weil sie ihr Leben in Freiheit verbringen wollten.


Sonntag, den 13. August 2017 um 13.00 Uhr, am Mauerrest im Gutspark Groß-Glienicke.

Am 13. August 1961 wurde die Mauer in Berlin gebaut. Damit waren Berlin und ganz Europa endgültig geteilt.

In den folgenden Jahren kamen an dieser Mauer 140 Menschen ums Leben, weil sie ihr Leben in Freiheit verbringen wollten.

weiter

27.12.2016 | MIT - MittelstandsMagazin 12 - 2016
„Jetzt ist wieder die Mitte an der Reihe“
Die MIT hat von der CDU ein „Deutschlandpaket“ gefordert, das zu je drei Teilen Steuersenkungen, Investitionen und Maßnahmen zum Schuldenabbau vorsieht. Im Interview spricht MIT-Vorsitzender Carsten Linnemann über das Konzept, seine Wunschinvestitionen und die Aussichten auf dem CDU-Parteitag

Abriss der Lauben soll solange ausgesetzt werden
Der Abriss der Lauben am Kladower Damm 217 soll bis zur Erstellung eines Konzeptes für den Gesamtbereich ausgesetzt werden. Dies fordern nun die Spandauer CDU und die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Spandau.

Bezirksverordnetenversammlung unterstützt CDU-Antrag zur Rettung der Flughafenkita

In der Bezirksverordnetenversammlung am gestrigen Tage räumte Bezirksbürgermeister Kleebank ein, im Verwaltungsrat des Kita-Eigenbetriebes für die Schließung der sogenannten Flughafenkita gestimmt zu haben. Unterstützung erhielt er hierbei von seiner SPD-Kollegin und Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses Christiane Mross, die den Bezirk ebenfalls im Verwaltungsrat vertritt.


Laut dem Sozialbericht des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg ist die Armut in Spandau gegen den Trend gestiegen.


Verträge für die Wochenendsiedler in Hakenfelde!
Seit Jahren kämpfen die Wochenendsiedler in Hakenfelde für neue, rechtssichere Verträge mit dem SPD-Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank.
weiter

CDU Spandau protestiert gegen Schließung der Postfiliale am Haselhorster Damm
Ohne Vorankündigung wurde die einzige Postfiliale in Haselhorst überraschend zum 24.03.2014 geschlossen. Die CDU Spandau reagiert mit Unverständnis für diese Kundenpolitik und will die Entscheidung nicht akzeptieren.
Zusatzinfos weiter

Umwelt, Verkehr und Wirtschaft im Einklang, Attraktivität Spandaus gesteigert

Die Fährlinie 10 von Kladow nach Wannsee bekommt ein neues Schiff. Dieses wird von einem modernen schadstoffarmen Dieselmotor angetrieben. Das freut nicht nur die Umwelt und die Fahrgäste sondern auch die Anlieger.

 

Zusatzinfos weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Impressionen
Termine